Butikken in Flensburg – was einfach „Der Laden“ bedeutet – versprüht förmlich die Liebe zum Nachbarland Dänemark und dem skandinavischen Leben. Der Raum ist lichtdurchflutet und lässt die bunten Schätze leuchten. Mit ihrer fröhlichen Art begrüßt mich die Inhaberin Claudia und wir verstehen uns so gut, dass ich zu  spät zu einer anschließenden Verabredung komme.


Butikken Flensburg

Butikken Flensburg

Trotz oder gerade wegen der Liebe zu Flensburg und Dänemark hat Butikken seinen Ursprung gar nicht hier, sondern im ostfriesischen Aurich. Zwanzig Jahre lebte Claudia dort und hatte doch Fernweh nach dem Meer, dem skandinavischen Flair und dem Flensburger Norden. Bis sie schließlich vor 9 Jahren in Aurich Butikken eröffnete. Einen Laden, in dem sie genau das, was ihr dort so fehlte, zu sich holte und damit nicht nur sich, sondern auch andere beglückte.

Butikken Flensburg

Butikken Flensburg

Butikken Flensburg

Das Leben sollte sie wieder nach Flensburg führen und nach einigen Überlegungen ist Butikken schließlich mit umgezogen. Nun befindet sich der Laden seit 5 Jahren am Anfang der urigen Norderstraße. War dänisches Design in Aurich noch etwas Besonders, so ist in Flensburg die Kultur und das Design so eng mit dem dänischen verwoben, dass nach dem Umzug auch ein wenig Umdenken gefragt war. Während es in Butikken zuvor ausschließlich dänische Stücke gab, ob Wohnaccessoires oder Kleidung, so hat Claudia ihr Sortiment liebevoll und bedacht ergänzt. Mittlerweile kannst du neben dem dänischen Geschirr von Greengate, Wohntextilien von Solwang, Teppichen und Accessoires bei ihr auch tolle Stricksachen aus Irland bekommen und auch einige deutsche Marken wie Sorgenfri haben sich hinzugesellt. Dabei bleibt Claudia ihrem Stil nach wie vor treu und das gesamte Sortiment wirkt wunderbar harmonisch. Immer noch Skandinavisch eben.

Butikken Flensburg

Butikken Flensburg

 

Die Verbundenheit zu Dänemark durch viele Urlaube, Familie und Freunde ist das, was Butikken Leben gibt und authentisch macht. Claudias Geschmack und Vorlieben finden sich in jeder Ecke. Was früher noch ein persönliches Mitbringsel aus dem letzten Urlaub in Skagen war, kannst du nun in ihrem sonnigen Laden finden: bemaltes Treibholz, Figuren und Vasen aus Glas oder Bilder. Durch die zahlreichen Aufenthalte im Norden Dänemarks hat Claudia viele Ateliers und Werkstätten besucht und ihre Inhaber kennen und schätzen gelernt. Dank der persönliche Verbindung kann sie zu vielen Stücken Geschichten erzählen und holt auch heute noch häufig im Skagenurlaub Neues für den Laden persönlich ab.

Butikken Flensburg

Butikken Flensburg

Butikken Flensburg

Butikken Flensburg

Wer in Flensburg zu Butikken kommt, der kann sich nicht nur auf hübsche Dinge freuen, sondern auf eine kleine Ausflucht nach Skandinavien und ein nettes Gespräch. Gehst du bei Claudia einkaufen, so kannst du dich darauf verlassen, dass du ehrliche Worte hörst. Während ich da bin unterhält sie sich mit einer Kundin, die gerade einige Kleider anprobiert. Beide sind sich einig, dass es nicht das richtige ist und manchmal ist ein glücklicher Kunde auch derjenige, der mal mit leeren Händen raus geht. Am Ende meines Besuch gehe ich vor allem mit einem Lächeln (wenn auch wirklich viel zu spät…). Vielen Dank für die schöne Zeit bei dir, liebe Claudia.

Butikken Flensburg

Butikken Flensburg

Butikken14


Butikken

Norderstraße 24, 24939 Flensburg
0461 – 97 88 84 99

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag 10:00 – 13:00 Uhr und 14:30 – 18:00, Samstag 10:00 bis 16:00 Uhr

Webseite

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Autor

Verliebt in Flensburg und das Meer und kann sich kaum einen schöneren Ort zum Leben vorstellen. Der Charme, den die alten Schiffe und Gebäude in der Stadtmitte versprühen, ist für sie das Besondere an der Fördestadt.

Kommentar abgeben