Mi. - So., 15.-19. November

Film ab in Flensburg! Diese Woche finden im 51 Stufen Kino die 17. Flensburger Kurzfilmtage statt. Am Festival mit Wettbewerb und Sonderprogramm nehmen deutsche und dänische Kurzfilme teil.


Die Themen sind bunt und vielfältig. Der Wettbewerb wird in den Kategorien Fiktion, Non-Fiktion, Animationsfilm und „Wagnis“ ausgetragen und vor Ort von einer Jury bestimmt. Daneben entscheidet das Publikum über den Publikumspreis. Teilnehmen dürfen Filme aus dem deutschsprachigen Raum und Dänemark mit einer maximalen Länge von 30 Minuten.


51 Stufen Kino
Friedrich-Ebert-Str. 7, 24937 Flensburg
Mittwoch bis Sonntag, 15.-19. November
Uhrzeiten und Programm findet ihr:
auf Facebook oder hier und auf der Webseite

Autor

Verliebt in Flensburg und das Meer und kann sich kaum einen schöneren Ort zum Leben vorstellen. Der Charme, den die alten Schiffe und Gebäude in der Stadtmitte versprühen, ist für sie das Besondere an der Fördestadt.

Kommentar abgeben